Drucken/Print

 

Willkommen in der Praxis Dr. Michael Singer
Ihre Kinderwunsch-Praxis in Zürich

 

Unsere 1997 in Zürich gegründete Praxis (mit Internet-Auftritt seit 1998) bietet sowohl gynäkologisch-geburtshilfliche Grundversorgung als auch hochspezialisierte Leistungen bei unerfülltem Kinderwunsch an, einschliesslich künstliche Befruchtung (IVF/ICSI - siehe separates Kapitel Gyné invitro).

 

Das Motto unserer Praxis ist Kompetenz und Einfühlsamkeit. Seit 2009 können unsere Patientinnen auch von einer Ärztin untersucht werden; seit 2010 bilden wir mit unserem Partner Dr. Niklaus Lang die Praxisgemeinschaft «Gyné am See» an zentraler Lage in Küsnacht. Die Praxisgemeinschaft vereint ein umfassendes Dienstleistungsspektrum im Bereich der Frauenheilkunde unter einem Dach und wurde auf der Basis einer langjährigen professionellen Zusammenarbeit und Freundschaft gegründet. Wir möchten Sprechstunde und Spitaltätigkeit «aus einer Hand» anbieten, d.h. bei Operation und Geburt können Sie Ihren gewohnten Arzt sozusagen ins Spital mitnehmen. Diese sehr beliebte Dienstleistung setzt eine Spital-Zusatzversicherung (Privat oder zumindest Halbprivat) voraus. Unsere Praxisgemeinschaft betreut zahlreiche internationale Patientinnen und ist Partnerin der Hirslanden-Spitalgruppe.

 

 

«Herzlichen Glückwunsch zu dieser gelungenen Site. Ich war überrascht, auf eine so offene und herzliche Darstellung zu treffen, die einem doch ein Gefühl von Geborgenheit und Ruhe vermittelt.»  Leserin aus Deutschland

 

Das Gyné-Netzwerk

Gyné ist ein Verbund von Fachärztinnen und Fachärzten, die in den Bereichen Gynäkologie, Geburtshilfe, Ultraschalldiagnostik und Fortpflanzungsmedizin medizinische Kompetenz für die Frau anbieten. Ziel der Zusammenarbeit ist der fachspezifische Austausch, die gemeinsame operative Tätigkeit einschliesslich Qualitätssicherung sowie die konzentrierte Interessenvertretung gegenüber Privatkliniken und Kostenträgern. Die Ärztinnen und Ärzte von Gyné erfüllen höchste Ansprüche in Bezug auf Professionalität, Einfühlungsvermögen und Engagement.

 

Gerne verweisen wir auf die Internet-Seiten unserer Gyné-Partner: